Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

BBQ Rub - hausgemacht

So werden Sie zum Grillmeister.

Ein Rub ist eine trockene Gewürzmischung zum Würzen von Grillfleisch. Der Rub wird in der Regel vor dem Grillen auf das Fleisch aufgetragen bzw. „einmassiert“ (engl. „to rub“). 
Der Rub dient aber nicht nur dazu, das Fleisch zu würzen, sondern erfüllt beim Grillen eine weitere wichtige Funktion: Durch den Rub entsteht eine leckere Kruste auf dem Fleischstück, welche als Schutz für das Fleisch dient und verhindert, dass während dem Garvorgang der Fleischsaft austritt und das Fleisch trocken wird.

Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Rezepten für einen BBQ Rub. Allen gemein sind die 4 Hauptkomponenten, welche die Grundlage für jeden Rub bilden: Salz, süße Paprika, brauner Zucker und Pfeffer.
Der Rub kann je nach Geschmack oder Einsatzbereich mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen verfeinert werden.

Der Kansas City Barbecue Rub ist wohl eine der bekanntesten Gewürzmischungen für Fleisch. Wir zeigen Ihnen wie leicht Sie ihren BBQ Rub selber herstellen können:

Zutaten:  
- 3 Esslöffel brauner Zucker  
- 1 Esslöffel Chili Pulver     
- 2 Esslöffel süße Paprika Pulver   
- 1 Esslöffel Salz   
- 1/2 Esslöffel getrockneten Koriander
- 1 Teelöffel getrockneten Thymian
- 1 Teelöffel Senfpulver   
- 1 Teelöffel Knoblauchpulver
- 1/2 Teelöffel schwarzen Pfeffer
- 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel (erhältlich bei Biobazar oder Horvath – Bruneck)

Alle Zutaten zusammen in einer Schüssel gut vermischen bis die Trockenwürzung eine einheitliche Färbung aufweist und keine Klumpen mehr vorhanden sind.  In einem Schraubglas hält sich der Rub über Wochen.

Der BBQ Rub ist das Geheimnis eines jeden Fleischliebhabers. Wenn jemand Fisch bevorzugt, reicht es, den Rub mit passenden Gewürzen wie z.B. Dill zu verfeinern.  
 
 
 
19.11.2015
Metzgerei Mair
 
 
 
Sicheres Einkaufen
Eine SSL-Verbindung und verschiedene Zahlungsmöglichkeiten - so ist Ihr Einkauf bei Metzgerei Mair sicher
Info & Services
 
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 19.00 Uhr

Samstag:
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
Kontakt
Florianiplatz 1
I - 39030 Olang (BZ)
Tel. +39 0474 496216
 
 
Florianiplatz 1 I - 39030 Olang (BZ)
Tel. +39 0474 496216
 
 
 
 
© 2017 Metzgerei Mair MwSt-Nr. IT01303270217 produced by Zeppelin Group - Internet Marketing