Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Wagyu-Burger

Der Gourmet-Burger der auf der Zunge zergeht.

Sein einzigartiger Geschmack lässt alle Gourmet-Herzen höher schlagen. Bestes Futter ohne künstliche Wachstumshormone und ideale Haltungsbedingungen auf dem Oberweidacherhof am Ritten (Südtirol) sorgen dafür, dass das Fleisch des Wagyu-Rindes besonders zart und delikat ist. Das ist Genuss pur für höchste Ansprüche.

Zutaten für 6 Burger:
  • 6 Brötchen
  • 6 Eier
  • 250 gr Stracciatella vom Burrata-Käse (erhältlich bei Despar Agstner in Olang)
  • 1 Packung Spinacino Salat
  • 2 Tomaten
  • 900gr Wagyu-Burger Fleisch bzw. 6 Patties a 150 gr 
  • (Südtiroler Wagyu-Fleisch vom Oberweidacherhof)
  • 1 schwarzen Trüffel (erhältlich bei Metzgerei Mair)
  • Salzflocken
  • Pfeffer


Zubereitung:
• Wagyu-Patties a 150 gr formen und beiseite stellen.
• Den Grill vorheizen (180° - 200°), die Brötchen halbieren und für 2 Minuten auf den Grill legen.
• Die Patties mit etwas Öl bestreichen und bei direkter Hitze für jeweils 2 Min. pro Seite scharf anbraten. Anschließend beiseite stellen und bei indirekter Hitze ziehen lassen.
• Nun die Eier vorsichtig aufschlagen und auf die Grillplatte gleiten lassen. Das Eigelb soll dabei nicht kaputtgehen! Bei mittlerer Hitze lässt man das Ei nun stocken. Die Eier für wenige Minuten braten bis das Eiweiß leicht fest ist, das Eigelb aber noch flüssig. Die Eier vom Grill nehmen und beiseite stellen.


Anrichten:
Etwas Spinacino - Salat auf den Brötchen-Boden verteilen. Anschließend das Wagyu-Pattie auflegen und mit den Salzflocken und Pfeffer würzen. Über dem Pattie etwas Stracciatella von der Burrata verteilen. Eine Scheibe Tomate auf die Stracciatella legen und das Spiegelei obenauf legen. Anschließend den schwarzen Trüffel fein reiben und auf dem Burger verteilen. Am Ende den Brötchen-Deckel auf das Spiegelei drücken und mit einem Zahnstocher den Burger fixieren.
 
 
 
16.08.2016
asdfasdfasdf asdfasdfasdf
 
 
 
Sicheres Einkaufen
Eine SSL-Verbindung und verschiedene Zahlungsmöglichkeiten - so ist Ihr Einkauf bei Metzgerei Mair sicher
Info & Services
 
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 19.00 Uhr

Samstag:
8.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
Kontakt
Florianiplatz 1
I - 39030 Olang (BZ)
Tel. +39 0474 496216
 
 
Florianiplatz 1 I - 39030 Olang (BZ)
Tel. +39 0474 496216
 
 
 
 
© 2017 Metzgerei Mair MwSt-Nr. IT01303270217 produced by Zeppelin Group - Internet Marketing